BEWUSSTSEINschaffen kl

E-MailDruckenExportiere ICS

Intermittent Living Konzeptes, die daraus folgernden Therapieansätze und deren Wirksamkeit

Veranstaltung

Titel:
Intermittent Living Konzeptes, die daraus folgernden Therapieansätze und deren Wirksamkeit
Wann:
Sa, 9. November 2019, 09:00 h - 18:00 h
Wo:
Heidi´s Zauberpark - Wien, Wien
Kategorie:
Seminare kPNI

Beschreibung

Liebe kPNI Austria Mitglieder,
wir freuen uns, dass Leo Pruimboom am 09.11.2019 zu uns nach Wien kommen wird. Er wird seine Sicht des Intermittent Living Konzeptes, die daraus folgernden Therapieansätze und deren Wirksamkeit vorstellen.

Der Seminarinhalt:
In den letzten 200 Jahren hat sich der Lebensstil des Menschen stark verändert. Unser Adaptationsvermögen ist dadurch deutlich zurück gegangen. Wir können uns an unterschiedliche Situationen nicht mehr so gut anpassen. Die Entwicklung von chronischen Erkrankungen der letzten Jahre unterstreicht dies nur zu deutlich.
Wir sind permanent unterschiedlichen Risikofaktoren (Nahrung, Umwelt, Elektrosmog, Schulden, …) ausgesetzt. Manche dieser Faktoren können wir beeinflussen, andere wieder nicht. Nur diese Risikofaktoren zu minimieren reicht meist nicht aus, wir müssen unsere Adaptationskapazität steigern!
Zusätzlich sind heutzutage die meisten Menschen kaum mehr aktiv. Sie leiden wörtlich am Sedentary-Death-Syndrom (Sitzender Lebensstil)!
Um diesen Menschen eine erfolgreiche und nachhaltige Therapie zu ermöglichen, braucht es eine schnelle und wirksame Methode.
Das nutzen des Intermittent Living Konzepts ist der Ansatz Nummer Eins bei vielen, wenn nicht sogar bei allen Patientinnen und Patienten mit chronischen Erkrankungen. Untersuchungen zeigen, dass Menschen durch diese Intervention bereits nach 5 Tagen wieder Insulin empfindlich werden, ihr Glucosespiegel sich normalisiert und vor allem ihre Stimmung und Motivation sich verbessern.

In diesem Seminar lernst Du, wie das Intermittent Living Konzept in Theorie und Praxis funktioniert.

Der Referent:
Dr. Leo Pruimboom ist wissenschaftlicher Leiter der Natura Foundation. Seit 1987 beschäftigt er sich mit der klinischen Psycho-Neuro-Immunologie.

Wann: Samstag, 09.11.2019 09.00 – 18.00
Wo: Heidi´s Zauberpark, 1170 Wien, Dornbacherstraße 62
Wieviel:
Mitglieder: 160,-
Nichtmitglieder: 210,-
Im Preis sind die Seminargebühr und Verpflegung (Mittagessen und Nachmittagsjause) inkludiert.

Anmeldung Eventbrite:
https://www.eventbrite.at/e/intermittent-living-dr-leo-pruimboom-in-wien-tickets-63146655346

Wir freuen uns auf den gemeinsamen, sicherlich sehr spannenden Tag mit Euch!

Bis bald Gabi
für den Vorstand


Veranstaltungsort

Standort:
Heidi´s Zauberpark
Straße:
Dornbacherstraße 62
Postleitzahl:
1170
Stadt:
Wien
Bundesland:
Wien
Land:
Austria

Newsletter

I agree with the Nutzungsbedingungen
Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter bestätigen Sie, daß Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben

Login

INFO Partner Veranstaltungen

kPNI Logo sehr klein

Natura

Evosan

 

VERANSTALTUNGSKALENDER

Das egoistische Immunsystem

Oktober
Samstag
19
Das egoistische Immunsystem
Einleitung
Das Immunsystem nimmt sich was es braucht, ohne Rücksicht auf den Menschen.
Es entscheidet egoistisch über Gesundheit und Kra…
09:00 h

Intermittent Living Konzeptes, die daraus folgernden Therapieansätze und deren Wirksamkeit

November
Samstag
9
Liebe kPNI Austria Mitglieder,
wir freuen uns, dass Leo Pruimboom am 09.11.2019 zu uns nach Wien kommen wird. Er wird seine Sicht des Intermittent Living Konzeptes, die daraus folgernden Therapi…
09:00 h